PMR Progressive Muskelentspannung
Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Im stressigen Alltag ist es oft schwer auf Kleinigkeiten zu achten.

Deswegen kann durch PMR Ballast abgeworfen und Energie getankt werden!!

Vergiss den Stress, Reboote Dein System! Nimm Dir Raum für Dich, so können die wunderbarsten Dinge geschehen.

Deine Balance oder das Gleichgewicht zu halten ist hierbei wichtig.

Grundlagen ist die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen.

Der Ansatzpunkt der Muskelrelaxion beruht auf der Wechselbeziehung zwischen psychischer und muskulärer Spannung.

Durch das Herabsetzen der Spannung der

Willkürmuskulatur werden ein tiefes körperliches

Wohlgefühl und eine echte seelische Entspanntheit erreicht.

Mögliche Ziele

*allgemeine gesundheitliche Prävention

*psychische Ausgeglichenheit

*Entspannung als gesunderhaltentes Gegengewicht zu übermäßiger körperlicher und seelischer Anspannung

*Störungs-/Krankheitsbehandlung und Nachsorge

*Verbesserung der Selbstregulierung vegetativer Funktionen

*Verbesserung der Selbststeuerungsfähigkeit (physiologisch, kognitiv, emotional, verhaltensmässig)

*Förderung von Konzentration, Gedächtnis und Ausdauer

*Sensibilisierung für körperliche, seelische und geistige Vorgänge

*verbesserte Wahrnehmung der Körpersignale

*verbesserte Wahrnehmung positiver Köperempfindungen

*Stressbewältigung

*Selbstverantwortung

*Förderung der Fähigkeit, Alltagsbelastungen gelassener zu bewältigen

*Erhöhung der Lebensqualität

Mögliche Anwendungen für PMR

*Spannungskopfschmerzen/Migräne

*Rückenschmerzen

*Einschlafschwierigkeiten/Schlafstörungen

*Geburtsvorbereitung und Erleichterung

*Augenkrankheiten

*Rheuma, chronische Schmerzen

*Bluthochdruck

*Herzbeschwerden

*Blasenstörungen

*Hauterkrankungen

*Tinnitus

*Asthma

*Zähneknirschen

*Nervosität, Hyperaktivität

*Ängste, Phobien

*Gereiztheit, Aggressionen

*Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst

*Alltagsstress

*Unruhe

*Unzufriedenheitsgefühl

*Prävention von Spannungskrankheiten

*Depressive Verstimmung

Bank mit Aussicht